Donnerstag, 17. Juni 2021
Freiwillige Feuerwehr der Stadt Lienz - Dolomitenstraße 5 - 9900 Lienz - 04852/68000 - NOTRUF: 122

30.04.2021 - Technischer Einsatz

Zu einem Unterstützungseinsatz mit dem schweren Rüstfahrzeug wurde die Feuerwehr Lienz am Freitag, 30.04.2021, kurz vor 15 Uhr, ins Gemeindegebiet von Tristach alarmiert.

Die Einsatzmeldung lautete "eingeklemmte Hand bei Holzarbeiten". Nach kurzer Zeit konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Lienz ausrücken. Vor Ort wurde die verunfallte Person bereits von den Feuerwehrmännern aus Tristach und dem Notarztteam des Roten Kreuz erstversorgt. Die Aufgabe der Feuerwehr Lienz bestand darin, die in einem Holzspalter eingeklemmte Hand mittels hydraulischem Rettungsgerät zu befreien, was auch umgehend gelang. Anschließend wurde der Patient noch vom Rettungsteam versorgt und in weiterer Folge mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Nach ca. 30 Minuten war der Einsatz beendet und die Einsatzkräfte der Feuerwehr Lienz rückten wieder ins Gerätehaus ein.