Montag, 26. Februar 2024

Dolomitenstraße 5 - Notruf: 122

18.08.2023 - 20.08.2023 - 24. BFJLB in Lienz

Das Warten hat nun ein Ende. Nach intensiver und ausgiebiger Vorbereitung konnte jetzt am Freitag, dem 18.08.2023 schließlich der 24. Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerb (BFJLB) in Lienz feierlich am Hauptplatz der Dolomitenstadt eröffnet werden. Rund 600 junge Florianis stellten sich bei strahlendem Sonnenschein und besten Bedingungen dieser schweißtreibenden Herausforderung.

Schon am Freitag lief es heiß her im Dolomitenstadion, denn an diesem Tag hatten die jungen Florianis bereits die Möglichkeit, erste Bewerbsluft zu schnuppern. Im Zuge eines Trainingsbewerbes, welche alle Gruppen (insgesamt 57) zu absolvieren hatten, konnten sich die antretenden Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den örtlichen Gegebenheiten sowie den Gerätschaften vertraut machen. Am Abend schließlich erfolgte dann die offizielle und feierliche Bewerbseröffnung am Hauptplatz in Lienz.           


Der Samstag, der eigentliche Bewerbstag ließ beim ein oder anderen Teilnehmer, aber auch Jugendbetreuer leichte Nervosität aufkommen, wovon dann beim Ertönen des Startbefehls aber nichts mehr zu sehen war. Alles in allem zeigte jede Gruppe groß auf und konnte ihren Fleiß und ihr Können in einer tollen Zeit widerspiegeln. Auch unsere Jugendgruppe konnte als Gastgebergruppe mit 1.035,72 Punkte ein hervorragendes Ergebnis erzielen, und erreichte schlussendlich den 32. Rang in der Gesamtwertung. Die Freude war bei allen riesengroß und wir sind alle mächtig stolz, was die Buben hier abgeliefert haben, und gratulieren herzlichst zu diesem tollen Erfolg!

Beeindruckend war nicht nur die Leistung von den antretenden Jugendgruppen. Auch die Kulisse im Stadion mit den zahlreichen Fanclubs aus ganz Österreich und Südtirol, die mit ihren Mannschaften extra angereist sind, um diese lautstark anzufeuern und mental zu unterstützen, lies eine einmalige und wunderbare Gesamtstimmung aufkommen.

Mit einer Punkteanzahl von 1.070,45 Punkte sowie 0 Fehlerpunkte konnte die oberösterreichische Jugendgruppe Bad Mühllacken den 1. Platz und somit den Bundessieg in Lienz erringen. Herzlichste Gratulation zu eurer großartigen Leistung!

Im Namen des gesamten Organisationsteams möchten wir uns bei allen Helferinnen und Helfern herzlichst bedanken. Nur durch eure helfenden Hände konnte dieses Großevent zu einem unvergesslichen Highlight werden!

Bildquellen:

.Landesfeuerwehrverband Tirol
.ÖBFV
.Fotocredit: siehe Album-Name bzw. Datei-Name.